Mit SICHERHEIT ein guter Partner

Brandmeldetechnik

Home/ Brandmeldetechnik

Jedes Jahr sterben in Deutschland Über 600 Menschen bei Bränden, rund 6.000 Überleben den Brand nur mit schwersten Langzeitverletzungen. Frühzeitig einen Entstehungsbrand erkennen und zuverlässig alarmieren - das ist die Aufgabe einer Brandmeldeanlage. Bevor Menschen gefährdet oder Sachwerte vernichtet werden, entdeckt die Brandmeldeanlage den Brand, alarmiert gefährdete Personen und mobilisiert die Einsatzkräfte der Feuerwehren.



Durch Brandschäden kann das Image eines Unternehmens erheblich beeinträchtigt werden


Durch Brandschäden drohen Geschäftsausfall und Gewinnverluste, Lieferengpässe entstehen, Kunden gehen verloren. Für das frühzeitige Erkennen und zur Vermeidung von Bränden kommen Brandmeldeanlagen zum Einsatz. Diese werden von uns nach versicherungstechnischen Vorschriften des VdS und baurechtlichen Vorgaben gemäß DIN 14675 geplant, projektiert, installiert und gewartet. Je nach Anforderung werden diese durch automatische und nichtautomatische Melder sowie Sondermelder z.B. Rauchansaugsysteme für schwierige Umgebungsbedingungen, realisiert. Vom Einfamilienhaus, über Gewerbebetriebe bis hin zu Produktions- und Lagerstätten, auch mit schwierigsten Umgebungsbedingungen wie durch Feuchtigkeit, Frost, Staub und Bauten mit besonderen Höhen erstellen wir das richtige und maßgeschneiderte Brandmeldesystem. Wir organisieren die Aufschaltung auf VdS geprüfte Notruf- und Serviceleitstellen und die Durchschaltung zur Feuerwehrleitstelle mit dem zuständigen Konzessionär Ihres Landkreises.

Rauchmelder gesetzlich vorgeschrieben:
In immer mehr Bundesländern werden Rauchwarnmelder durch die Landesbauordnungen (LBO) - auch für Privat - vorgeschrieben.


analysieren             verstehen

   zuhören

     planen             umsetzen